HELLO und HERZLICH WILLKOMMEN !

 

 

 

 

 

 

 



DIE MUTMACHER haben sich auf den Weg gemacht. Zunächst als Selbsthilfegruppe 2011 gegründet, entwickeln wir uns stetig zu einem gesundheitlichen Netzwerk weiter.

Als gemeinnütziger Verein anerkannt ist es unser Ziel, Hilfe für die Betroffenen und deren Angehörigen auf mehreren Ebenen zu bieten. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass die Rolle des Patienten sich zu verändern beginnt. Sie fordern ihre Rechte ein und wünschen sich eine stärkere Berücksichtigung psycho-sozialer Aspekte, sowohl in der Diagnostik als auch in der Behandlung und darüber hinaus.

 

Selbsthilfe, Mitverantwortung und Patientenkompetenz sind zentrale Konzepte aktueller Diskussionen und erhalten einen wichtigen Stellenwert.



GANZHEITLICH denken.

DIE MUTMACHER helfen und unterstützen Menschen, ihr Leben gesünder zu meistern und ihre Lebensverhältnisse gesundheitlich zu gestalten. Sie fördern die Fähigkeit die eigene Gesundheit zu entfalten und neuen Mut zu finden. Initiiert von der Krebspatientin Birgit Mally-Blank und ihrem Mann Herbert Mally verstehen sich 

DIE MUTMACHER als Koordinator für die Gesundheit.

 

Ganzheitliche Angebote über Gesunde Ernährung, Bewegung, Entspannung, Freude, Lachen, Positives Denken und das Wissen über Gesundheit nehmen einen wichtigen Raum ein. Motivator zu sein für engagiertes Handeln ist das Ziel.


GESTALTEN Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden selbst.

Umfassende Informationen sind Grundvoraussetzung, um Gesundheit und persönliches Wohlbefinden eigen- verantwortlich mitzugestalten. Das Netzwerk und die Bausteine, die sich um DIE MUTMACHER bilden, stellen dabei den aktiven Dialog und das Vermitteln von Wissen, Information und Sichtweisen in den Vordergrund.

 

                                                                                                     Lassen Sie sich faszinieren und seien Sie neugierig auf sich selbst.  Und auf uns. 


Für Ihr "smartes Phone". 

Zum MUTMACHEN immer und überall!